Badesee Oedt in Österreich – Traun 1996

 

  • Grundwassersee ist 99.000 m² groß
  • bis zu 6 m tief
Ausgangssituation 1996
  • Verschlammung
  • Starkes Pflanzenwachstum
  • Zeitweise Badeverbot
  • Schlechte Sichttiefe
Ergebnis
  • Projekt läuft bis heute
  • Faulschlammabbau
  • Pflanzenreduzierung
  • Seither kein Badeverbot mehr

Dank des Einsatzes von PLOCHER-Produkten konnte der See seine Wasserqualität zurückgewinnen. Der Zulauf an Badegästen bestätigt den hohen Freizeitwert.

Mehr Infos

www.traun.at