ROLAND PLOCHER gGmbH, Torenstr. 26, 88709 Meersburg DE
+49 (0) 7532-808 108-1

Im Dienste unserer Mitwelt

Die Mitwelt Philosphie stellt Mensch und Natur als Gesamtheit in den Mittelpunkt

Unsere Aufgaben: Das Mitwelt Denken der ROLAND PLOCHER GGMBH stützt sich auf 4 Säulen

Bio Landwirtschaft
Bio Forst & Luftreinigung

Bio Landwirtschaft

Nachhaltige, Tier und Umwelt schonende Landwirtschaft ist  im Mitweltgedanken verankert.

Ohne Chemie und andere belastende Stoffe erfüllen wir unser Ziel über die gänigen Richtlinien hinaus!

Weiterhin unterstützen wir Aufforstung und andere Formen der Forstwirtschaft.

Gesunde und vitale Lebensmittel

Lebensmittel

Gesunde, vitale und fair hergestellte und gehandelte Lebensmittel sind unser Ziel.

Von gesunden Tieren und unbelasteten Feldern für einen rundum gesunden Menschen.


Unterstützt werden Bauern und Produzenten aus familiären und kleinen Verhätnissen

Chemiefreie katalytische Naturbäder & Gewässer

PLOCHERBAD

Neben Erde und Mensch ist das Wasser zentral im Mitweltgedanken.

Die Möglichkeit in chemiefreien Bädern ist wichtig für einen gesunden Lebensstil, für Jung und Alt.

Neben Bädern sanieren wir auch andere Formen von Gewässern.

Generationale und Soziale Verantwortung

Verantwortung und Pflicht

Mitwelt, ein Begriff der unsere Pflicht und Verantwortung vor der Natur und unseren Nachkommen vereint.

Sanieren, erhalten, pflegen und bewahren.


Nach diesen Prinzipen richtet sich die gemeinnützige Arbeit der Roland Plocher gGmbH.

Umsetzung – Unser System

Natürliche Prozesse durch katalytische Wirkungen anstoßen und die Natur selber wirken lassen.
Hilfe zur Selbsthilfe – DIe Ursachen beheben statt Symptome bekämpfen.
Die Indikatoren erkennen, die Aussage bestimmen und Ordnung herstellen.

Natürliche Prozesse verstehen und adaptieren

Das PLOCHER-System analysiert und katalogisiert Vorgänge, wie sie in der Natur vorkommen.
Diese werden repliziert und durch katalytische Reaktionen angewandt. Man benutzt die eigenen Prozesse der Natur in ihrer Gesamtheit.

Ursachen behandeln – statt Symptome bekämpfen

Das richtige Milieu einrichten

Das Milleau ist für den Zustand des jeweiligen Bereich entscheidend – Ist Sauerstoff vorhanden oder nicht? Wie sind die Bedingen und Einflüsse aus der Umgebung? Die Natur kennt kein gut oder schlecht sondern ermöglicht immer das optimale Leben dem Milleau entsprechend – Diese zu erkennen und zum Nutzen des Menschen und der Mitwelt zu justieren ist unsere Aufgabe.

Soziale Verantwortung

Als gemeinnützige GmbH ist die Verantwortung vor Mensch und Natur unsere treibende Kraft.

Mensch und Natur

Wir setzen uns ein für den Erhalt von:
– bäuerlich familiären Strukturen
– Kulterflächen, Ackerböden, Wäldern, u.a.
– Bädern, Gewässern
– der Gesundheit des Menschen

Wirtschaft

Unsere Wirtschaften stellt den Mensch in den Mittelpunkt. Kein Bestandteil hat unter wirtschaftlichen Interessen und Gier zu leiden.  Wirtschaften zum Wohle der Menschheit und den zukünftigen Generationen, das ist Mitwelt.

Gesundheit

Das Wohlbefinden von Mensch, Tier und Pflanze ist teil des Ganzen, nur eine Kombination aus allen drei sorgt für einen Gesundenlebensstil. Unsere Verantwortung leigt in der Förderung und Umsetzung gesamtheitlicher Methoden

Schonen – schaffen – erhalten

Nach diesem Motto gilt es:
Neues zu schaffen und vorhandendes schonend zu nutzen,
um es für die Nachwelt erhalten.
Mitwelt denkt langfristig und nachhaltig. 

PLOCHER®BAD

Durch das katlytische System nach Plocher, ist uns möglich Naturbäder komplett chemiefrei zu betreiben.
Dadurch entstehen Bäder, in denen Jung und Alt ohne bedenken schwimmen können.

Chlorfrei

Statt Chlor und Chemie werden biologische und katylitsche Prozesse  angewandt –
Reinheit durch Natürlichkeit.

Für Privat und Gemeinde

Das System ist kostengünstig und hat schon häufiger zur Rettung öffentlicher Bäder beigetragen.

Effizienz

Jedes Projekt wird vor Ort und maßgeschneidert betreut.
So wird ein effizietenes und schnelles Umsetzen garantiert.

Für die Kinder

Schwimmen und tauchen lernen in unbelasteten Gewässern, Kinderschwimmen, Mutter – Kind schwimmen.

Zu weiteren Vorteilen und Referenzen

Die Bio Landwirtschaft – anders

Unser Konzept für die Landwirtschaft stellt die bäuerlichen Strukturen und den Erhalt von Kulturflächen zentral!
Nach dem PLOCHER-Konzept werden Böden saniert und 100% chemiefrei genutzt.
Nur so wird man der generationalen Verantwortung gerecht!

Wir setzen uns für die Einhaltungen der gängigen Richtlinien für biologischen Anbau ein und gehen über sie hinaus. Keine Ausreden – Umweltschutz mit Vernunft ist höchstes Gut.


Tierwohl ist für die Durchführung des Gesamtkonzeptes unabdingbar, tiergerechtes und tierwohlorientiertes Arbeiten ist die Basis für die Umsetzung unserer BIO Landwirtschaft.

Mehr zu BIO anders und Agrotechnik anders

Lebensmittel – chemiefrei

Unbelastet

In Herstellung und Lagerung unbelastet von chemischen Produkten.

Erzeuger unterstützen

Unterstützen Sie die Bauern direkt, dort wo es gebraucht wird. Kaufen mit gutem Gefühl.

Höchste Qualität

Keine Kompromisse, Ziele für Tierwohl und Gesundheit, sowie nachhaltige schonende Feldbearbeitung gewährleisten höchste Qualitätsstandard wie die Natur sie vorsieht.

Regional

Regionale, nah beisammen liegende und direkte Wertschöpfungsketten sind Teil des Mitwelt Konzepts, so werden Perspektiven und Chancen lokal geschaffen.

Mehr zu PLOCHER Lebensmittel anders

PLOCHER®AIRA

– Luftkompostierung und Luftreinigung,
  für den Stall und die Industrie.
– Luftreinhaltung entsprechend der Vorgaben TA Luft

Mehr über PLOCHER®AIRA erfahren Sie hier!

Gemeinnützige Projekte

Wir setzen unser Wissen in verschiedenen Bereichen und weltweit aktiv um,
Mensch – Wasser – Boden – Baum – Tiere | Die gesamte Mitwelt

Naturbad Hohenfels

Wasseraufbereitung mit dem neuen PLOCHER® BAD -System – Naturbad ohne Chemie oder Regenerationsbereich.

Ecuador – Trinkwasser

Ein besonderes Projekt, verschmutztes Regenwasser durch Luftverschmutzungen wird zu Trinkwasser.

Schweiz – Bellacher Weiher

Sanierungsprojekt für den Weiher,
ein gesamtheitliches Projekt mit Anrainern aus der Landwirtschaft.

Vogelpark Walsrode

Tropenhalle, seit 20 Jahren wurden weder chemische oder synthetische Produkte für Tiere und Pflanzen eingesetzt.

Italien – Olivenplantage

Sanierung und Erhaltung von  1000 Jahre alten Olivenbäumen, die mit Xyllea befallen wurden. In Apulien, Süditalien.

Kenia – Landwirtschaft

Kontinuierliche Behandlung des Bodens und der Pflanzen. Verbesserung der Bodenqualität und Ertragssteigerung.

PLOCHER®BAD Privatbad nähe Freiburg

Wasseraufbereitung mit dem neuen PLOCHER®BAD -System, Schwimmteichanlage mit Badehaus.

PLOCHER®BAD Privatbad bei Würzburg

Umbau von einem Naturbadeteich zum PLOCHER® BAD.
Größe: ca 80m³ Wasserfläche

PLOCHER®BAD Privatbad Indoor Bodenseekreis

Hallenbad in einer Hotelanlage, Wasseraufbereitung mit dem neuen PLOCHER® BAD -System.

Schulgarten, Guinea, Westafrika

Sponsoring Roland Plocher gGmbH seit Anfang 2018:
Anlage der Terrassen, Installation einer Trinkwasserreinigungsanlage

Badesee Oedt, Traun, Österreich

Dank des Einsatzes von PLOCHER-Produkten konnte der See seine Wasserqualität zurückgewinnen. Der Zulauf an Badegästen bestätigt den hohen Freizeitwert.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte bestätigen! Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browsererlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen ändern zu wollen, klicken Sie unten auf "Bestätigen" um sich damit einverstanden zu erklären.

Schließen